Start Aktuelles Satzung Mitglieder Publikationen Karten Neuerscheinungen Kontakt Links
Publikationen
KHUMBU HIMAL
Ergebnisse des Forschungsunternehmens Nepal Himalaya
Band 1 Lieferung 2
Titelbild
Blick in den Band S. 104 - 105
Inhalt: Förster, K.: Beitrag zur Kenntnis der Desmidiaceen-Flora von Nepal 7 Abb., S. 25-58 Poelt J.: Myxomyceten aus Nepal, 3 Abb., S. 59-70  Mandl, K.: Neue Cicindela-Formen und eine neue Cychropsis-Art aus Nepal, S. 75-84 Mandl, K.: Neue Carabus- (Meganebrius-) Arten aus Nepal, 1 Abb.           S. 85-87 Wittmer, W.: Mitteilungen über Canthariden und Malachiiden aus Nepal (Coleoptera), 1 Abb. S. 88-93 Frey, G.: Neue Sericinen aus dem nordöstlichen Himalaya (Col. Melolonth.), 10 Abb. S. 94-97 Szymczakowski, W.: Catopidae, 13 Abb. S. 98-107 Jedlicka, A.: Neue Carabiden aus Nepal (Coleoptera), 12 Abb. S. 108-113 Balthasar, V.: Neue Aphodius-Arten aus Nepal, 1 Abb. 1 Abb., S. 108-113  Zimmer, F.: Begegnung mit der tibetischen Medizin, 1 Abb., S. 114-120
Erschienen 1965 im Wagner - Verlag
Rückseite
Das zweite Heft behandelt die Flora und Fauna von Nepal. Es enthält einen  Beitrag der Desmidiaceen (Zieralgen)-Flora von Nepal von K. Förster, ferner die  Beschreibung von Myxomyceten (Schleimpilze) aus Nepal von Poelt. Neue  Cicindeliden (Sandlaufkäfer) und neue Carabus-Arten (echte Laufkäfer) werden  von Mandl beschrieben, neue Sericinen (Edelspinner) von Frei. Weiterhin beschrieben werden verschiedene Käferarten, darunter Canthariden  (Weichkäfer), Malachiiden (Zipfelkäfer), Catopiden (Nestkäfer) und Aphodius  (Dungkäfer). Den Abschluß des 2. Teiles bildet ein Artikel von Zimmer über  Begegnungen mit der tibetischen Medizin.
zurück
Online bestellbar bei 
Arbeitsgemeinschaft für vergleichende Hochgebirgsforschung e.V.